Direkt zum Hauptbereich

Warum die Versicherung nicht aufkommt

Warum die Versicherung nicht aufkommt

Ein Frostschaden, bzw. ein damit verbundener Wasserschaden tritt auf, wenn niedrige Temperaturen das Wasser in den Förderleitungen zum gefrieren bringt. Durch die thermische Ausdehnung kommt es in solch einem Fall häufig zum Frostschaden.
In solch einem Fall wirkt die wasserführende Leitung wie ein offener Wasserhahn und befördert Sekunde für Sekunde mehr Wassermassen in die Immobilie und vergrößert den Wasserschaden.

Tritt nun solch ein Frostschaden in der Urlaubszeit auf, so ist die Katastrophe schon fast vorprogrammiert und es treten erhebliche Fragen auf.
  • Warum wurden die Leitungen nicht entleert?
  • Wurde die Immobilie weiterhin durch 3. bewirtschaftet oder stand sie leer?

Warum die Versicherung nicht aufkommt?

Um einen Frostschaden während der Urlaubstage zu vermeiden und den Versicherungsschutz nicht zu gefährden, sollten stets vor Urlaubsantritt genau diese Vorkehrungen getroffenen werden.
  • Außenleitungen und nicht genutzte Wasserleitungen zu entleeren
  • Das Objekt sollte ausreichend beheizt werden
  • Bestenfalls weiterhin durch 3. bewirtschaftet werden

Doch wenn der Schrecken doch passiert?

Selbstverständlich kann die Chance eines Frostschadens minimiert aber nicht gänzlich ausgeschlossen werden.
Tritt so durch einen Frostaschaden ein Wasserschaden auf, ist schnelle Reaktion gefordert und sollte gemäß nachfolgenden Notfallplan behandelt werden.
  • Die Wasserzufuhr zur Minderung des Wasserschaden abstellen
  • Notreparatur einleiten und Fachunternehmen rufen (z.B. Auftragsengel XXXXXXX)
  • Wassermassen aus dem Gebäude ableiten
  • Nottrocknung mittels Bautrockner einleiten
  • Bei Heizungsausfall, Notbeheizung stellen
  • Schadensfall mittels Video und Bilder dokumentieren
  • Durch Fachunternehmen (z.B. Auftragsengel) oder selbst die Versicherung kontaktieren

Wenn das schockierende passiert...

Besonders wenn ein Frostschaden am Heizungssystem auftritt ist äußerste Eile geboten. Fällt in der Folge durch den entstehenden Wasserschaden das Heizungssystem aus, beginnt sich die Temperatur der Immobilie der Außentemperatur anzupassen.
Die Folge können unzählige weitere Frostschäden sein, die die Schadensumme des Frostschadens explodieren lässt.

Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

Durch die Wartung der Heizungsanlage Energie sparen!

Durch die Wartung der Heizungsanlage Energie sparen! Geben Sie die Wartung Ihrer Heizungsanlage in professionelle Hände. Sparen Sie so Geld, indem Sie Geld ausgeben. Denn eine regelmäßige Wartung wirkt sich auf die Lebensdauer der Anlage aus. Außerdem sinkt der Energieverbrauch und das schont die Umwelt, weil weniger Schadstoffemissionen austreten.


Tätigkeiten des Sachverständiger für Gebäudeschäden

Tätigkeiten des Sachverständiger für Gebäudeschäden Die Aufgaben von einem Sachverständiger der sich mit Gebäudeschäden befasst können sehr vielseitig und unterschiedlich sein. Sie weisen jedoch alle ein großes Wissen über Sachkenntnisse in der Immobilien- und Baubranche auf. Als Sachverständiger in diesem Bereich ist dies auch zwingend erforderlich. Hier sind nun einige Informationen über die Tätigkeiten für Sie zusammengefasst.


Den Wasserrohrbruch ausfindig machen und die Folgen kennen!

Den Wasserrohrbruch ausfindig machen und die Folgen kennen! Bei einem Wasserrohrbruch handelt es sich um eine ärgerliche Angelegenheit. In der Regel entsteht dieser nicht akut, sondern entwickelt sich über Monate hinweg.
Dabei bleibt dieser natürlich unentdeckt und ist zumindest für Laien kaum zu orten. Wie der Wasserrohrbuch entsteht, welche Ursachen diesen auslösen können und was für Folgen dieser mit sich bringt, verraten wir in diesem Ratgeber.


Wasserflecken an der Wand - So können diese entfernt werden

Wasserflecken an der Wand - So können diese entfernt werden Wenn Sie an Ihrer Wand unschöne Wasserflecken entdeckt haben, dann sollten Sie schleunigst handeln und diese entfernen oder entfernen lassen. Wir verraten Ihnen in diesem Ratgeber, wie das bei dem Experten für Wasserschäden, den Auftragsengeln funktioniert. Ganz schnell und zielorientiert. Mit der passenden Wasserschaden Sanierung vor Ort.


Fußbodenheizung selber verlegen - Planung und Arbeitsteilung

Fußbodenheizung selber verlegen - Planung und Arbeitsteilung Eine gewisse Hilfe werden Sie bei der Planung und Verlegung der Fußbodenheizung benötigen. Hierbei kann ein Fachmann am besten beurteilen, ob und wie eine bestehende Anlage mit der gewünschten Fußbodenheizung zusammenarbeitet.
Ebenso, ob die Kesselleistung entsprechend dazu passt sowie auch die Verbindung zwischen neuen und alten Komponenten sinnvoll hergestellt wird. Am Ende wird der Heizungsfachmann auch die Dichtigkeitsprüfung, die Einregulierung und den entsprechenden Anschluss vornehmen.
In diesem Fall sollten Sie auf keinesfalls ein Risiko eingehen, da dieser Fehler für Sie sonst kostspielige Folgen hätte.


Rohrbruch in Wasserleitungen - Die häufigsten Gründe!

Rohrbruch in Wasserleitungen - Die häufigsten Gründe! In Häusern und Wohnungen kommt es immer wieder zu Fällen von Rohrbruch und anderen Schäden an der Wasserleitung. Die Gründe hierfür sind vielfältiger Art und können schnell hohe Schadenssummen verursachen.
Wie Sie einen solchen Rohrbruch in der Wasserleitung vermeiden und welche Gründe sonst noch für einen Wasserschaden verantwortlich sein können erklären wir Ihnen in diesem Artikel.